1. Gutschein prüfen

Geben Sie Ihren Gutschein ein, um diesen zunächst zu verifizieren. Durch Eingabe Ihres Coupon-Codes bestätigen wir Ihnen die Gültigkeit und übermitteln Ihnen Informationen zu den Buchungsbedingungen. Entspricht Ihr Gutscheincode nicht dem Muster: ABC-1234-12-XYZ124-ABC dann kann es sich auch um Gutscheine nach „altem“ System unseres Unternehmens handeln, die nicht online prüfbar sind. Lesen sie hierzu weitere Informationen unten auf unserer Seite!

2. Reise buchen

Buchen Sie anschließend einfach und bequem Ihre Reise online oder telefonisch über die kostenlose Hotline: 0800 11 020 11

3. Gutschein einlösen

Wenige Tage nach Ihrer Buchung erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung von Bonus Reisen. Im Betreff dieser E-Mail befindet sich die Reiseauftragsnummer. Tragen Sie die Reiseauftragsnummer und den Gutscheincode hier ein und klicken auf „Einlösen“. Der Gutschein wird somit Ihrer Reise zugeordnet. Nach Reiserückkehr erstatten wir Ihnen automatisch entsprechend Ihren Gutschein den Gutscheinwert per Überweisung.

Wie kann ich meinen Reisegutschein bei der Reisebuchung eingeben?

Ihren Reisegutschein brauchen Sie nicht direkt während des Buchungsvorgangs eingeben.

Nach Ihrer Buchung werden Sie von unseren Mitarbeitern kontaktiert. Hier können Sie Ihren Gutschein vorab angeben. Bitte senden Sie uns Ihren Reisegutschein im Original mit den Angaben Ihrer Buchung an unsere Postanschrift: BONUS Reisen, Aachstraße 16, 88690 Uhldingen / Bodensee. Bitte beachten Sie, dass sich der Reisepreis nicht
reduziert. Sie erhalten nach Reiserückkehr automatisch einen Verrechnungsscheck im Wert Ihren Reisegutscheines (Bearbeitungszeit ca. 4 – 6 Wochen).

Kann ich meinen Reisegutschein auch nach der Reise noch einlösen?

Selbstverständlich können Sie Ihren Reisegutschein auch nach Ihrer Reise noch einlösen. Gerade wenn es sich um eine kurzfristige Buchung handelt, können Sie uns nach Rückkehr von Ihrer Reise Ihren Reisegutschein noch zusenden. Bitte geben Sie auch hier Ihre Daten zur Buchung mit an, damit wir Ihren Gutschein auch Ihrer Buchung zuordnen können.

Auf welche Reisen kann ich meinen Reisegutschein einlösen?

Soweit nicht anders auf dem Gutschein vermerkt, gelten unsere Reisegutscheine für alle Buchungen von Pauschalreisen
inkl. Frühbucher- oder Last-Minute Reisen.

Die Buchung von reiner Flug- bzw. reiner Übernachtungsleistungen (unter der Kategorie Hotels &
Ferienhäuser, Kurz- & Städtereisen, Flüge sowie Mietwagen) ist nicht möglich.

Gibt es einen Mindestreisepreis, den ich bei meiner Buchung beachten muss?

Ihre gebuchte Reise muss den Vorgaben auf Ihrem Reisegutschein entsprechen. Hier finden Sie auch den Mindestreisepreis. Dieser ist immer der Gesamtreisepreis, nicht der Preis pro Person.

Sollte auf Ihrem Reisegutschein kein Mindestreisepreis genannt sein, können Sie jede Pauschalreise aus unserem Programm buchen.

Kann ich mehrere Reisegutscheine kombinieren und gemeinsam einlösen?

Dies entnehmen Sie bitte Ihrem Reisegutschein. Sollten Sie einen Sammelgutschein vorliegen haben, sind auf dem Reisegutschein die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten vorgegeben.

Sollten Sie keinen Sammelgutschein vorliegen haben, so ist immer nur ein Reisegutschein pro Buchung (nicht pro Person) einlösbar. Das heißt, Sie können nicht mehrere Reisegutscheine sammeln, um für jeden Reiseteilnehmer einen Reisegutschein einzulösen. Die Kombination mit anderen Reisegutscheinaktionen ist ebenfalls nicht möglich.

Ausnahmen gibt es bei den Reisegutscheinen, auf denen explizit ausgewiesen ist, dass Sie pro Vollzahler einen Reisegutschein einlösen können. Vollzahler sind Reisende die keinen Rabatt erhalten, wie die bekannten Kinderermäßigungen, oder einen Rabatt als dritte Person zum Beispiel bei Kabinen auf Kreuzfahrtschiffen.

Wie lange ist mein Reisegutschein gültig?

Die Gültigkeit Ihres Reisegutscheines ist auf Ihrem Reisegutschein ausgewiesen. Das genannte Datum bezieht sich auf den Zeitpunkt der Reisebuchung, nicht des Reiseantritts.

Kann ich meinen Reisegutschein verlängern lassen?

Die Verlängerung Ihres Reisegutscheines ist grundsätzlich nicht ausgeschlossen. Bitte setzten Sie sich hierfür mit uns
persönlich in Verbindung.

Verfällt mein Reisegutschein, wenn ich meine Reise nicht antreten kann?

Sollten Sie Ihre Reise nicht antreten können (aus zum Beispiel gesundheitlichen Gründen, oder Aufgrund einer Stornierung vom Reiseveranstalter) und Ihre Reise muss storniert werden, so behält Ihre Reisegutschein selbstverständlich seine Gültigkeit. Gerne können Sie Ihren Reisegutschein dann bei uns im Hause für Ihre nächste Reise aufbewahren lassen, oder wir senden Ihnen Ihren Reisegutschein zu Ihren Unterlagen und für Ihre neue Buchung auf dem Postwege wieder zurück.

Muss ich bei Reisegutscheinen sonst noch etwas beachten?

    • Der Reisgutschein ist ausschließlich auf Pauschalreisen anrechenbar
    • Der Reisegutschein kann nur bei Reisebuchung über die BONUS Reisen angerechnet werden.
    • Eine Barauszahlung ohne Reisebuchung ist nicht möglich.
    • Der Reisegutschein kann an Dritte übertragen werden
    • Ein Verkauf des Reisegutscheins ist nicht gestattet
    • Das Mindestalter zur Einlösung der Reisegutscheine beträgt 18 Jahre.
    • Der Reisegutschein ist einmal einlösbar, eine Vervielfältigung oder eine mehrmalige Einlösung eines Reisegutscheines ist nicht gestattet.

 

Zuletzt aktualisiert am 2020-05-30 von bonusreisen.com.

Menü